Hier finden Sie die Beitrittserklärung des Selbsthilfeverein: Download

Unterstützen Sie uns bei unserer Arbeit:

Berliner Volksbank eG
IBAN: DE51 1009
0000 1315 1450 03
BIC: BEVODEBB

Veranstaltungen für den von uns betreuten Personenkreis:

Kreativvormittag:

Alle 14 Tage findet ein zweistündiges Gedächtnistraining in der Littenstraße 10 statt. Die erste Stunde dient dem Gedankenaustausch, dann wird zu einem bestimmten Thema mit verschiedenen Übungen das Gedächtnis trainiert.

Cafe Reichert:

Jeden letzten Donnerstag im Monat von 15.00 – 17.00 Uhr findet im Cafe Reichert in der Schloßstr. 96, Berlin-Steglitz, ein offener Gesprächskreis statt. Hier können Sie im Kreis ehemaliger Berufskolleginnen und- kollegen Kontakte pflegen, gemeinsame Unternehmungen planen usw.


Darüber hinaus organisieren wir für Sie die nachfolgenden Veranstaltungen.
Die Eintrittspreise sind von den Teilnehmern selbst zu zahlen. Bitte melden Sie Ihre Teilnahme an, damit unsere Mitarbeiterinnen für Sie die (bereits angegebenen) günstigeren Preise für Gruppen erhalten können.

Aktuell

Liebe Mitglieder und Freunde des Selbsthilfevereins,

für das 1. Halbjahr 2017 haben wir wieder abwechslungsreiche, monatliche Aktivitäten für Sie herausgesucht. Sie sind hierzu herzlich eingeladen:

März

21.03.2018, Mittwoch 10.45 Uhr
Individuelle Führung durch das "Rote Rathaus"

Treffpunkt: Rathausstr.15, 10178 Berlin vor dem Haupteingang

Bitte melden Sie sich bis zum 12.03.2018 telefonisch unter: 030 - 88 92 61 46, per Fax unter: 030 - 88 92 61 47 oder unter unserer E-Mail Adresse info@shv-berlin.de an.

April

12.04.2018, Donnerstag 20.00 Uhr
Das Schlossparktheater spielt den berühmtesten Einakter von Bertolt Brecht
"Die Kleinbürgerhochzeit"


Das Theater ist behindertengerecht.

Kosten: Bei 10 Personen ca. 22,- €

Treffpunkt: Schloßstr.48 12165 Berlin, Die Karten werden vorher ausgegeben.
Dauer: 1,5 Stunden ohne Pause

Bitte melden Sie sich bis zum 12.02.2018 telefonisch unter: 030 - 88 92 61 46, per Fax unter: 030 - 88 92 61 47 oder unter unserer E-Mail Adresse info@shv-berlin.de an.

Mai

Besuch der IGA Berlin

Wir wollen mit Ihnen gemeinsam die IGA erkunden (keine Führung) und mit der Seilbahn fahren.

Treffpunkt: Eingang steht noch nicht fest. Bitte erfragen

Bitte melden Sie sich bis zum 07.05.2018 telefonisch unter: 030 - 88 92 61 46, per Fax unter: 030 - 88 92 61 47 oder unter unserer E-Mail Adresse info@shv-berlin.de an.

Juni

Führung durch das Kunsthaus Dahlem

Ein Ausstellungshaus für Nachkriegsmoderne -Neue/Alte Heimat: R/emigration von Künstler/innen nach 1945

Treffpunkt: Käuzchensteig 8, 14195 Berlin

Kosten: Bei 10 Personen ca. 10,- €

Bitte melden Sie sich bis zum 28.05.2018 telefonisch unter: 030 - 88 92 61 46, per Fax unter: 030 - 88 92 61 47 oder unter unserer E-Mail Adresse info@shv-berlin.de an.

Information

Bei zugesagten kostenpflichtigen Veranstaltungen ist das Entgelt auch dann zu entrichten, falls Sie nicht erscheinen sollten. Wir bitten um Verständnis.

Wenn Sie Unterstützung benötigen, um zu den Veranstaltungen zu gelangen, bitte scheuen Sie sich nicht, unser Angebot eines Fahrdienstes in Anspruch zu nehmen.